Meistverkauftetes Bike: BMW R 1200 GS

P90215007_highRes_bmw-r-1200-gs-triple.jpg

BMW Motorrad ist im ersten Halbjahr 2016 weiterhin die erfolgreichste österreichische Motorrad-Marke im Segment über 500 ccm Hubraum. 1.308 Einheiten bedeuten einen Marktanteil von über 17% und ein Plus von 2,3% gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Die BMW R 1200 GS und die BMW R 1200 GS Adventure sind auch 2016 die meistverkauften Motorräder in Österreich. Mit 514 Einheiten erreichte man hier ein Plus von 39,3% gegenüber dem Vorjahr. Für zusätzliche Impulse wird im zweiten Halbjahr das Sondermodell ‘Triple Black’ der BMW R 1200 GS Adventure sorgen. Darüber hinaus präsentiert man die neue, puristische BMW R nineT Scrambler sowie die neue G 310 R, der erste BMW Roadster unter 500 ccm.

 

Fotos: Werk

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s